Christoph Heuke neuer Kreiseinzelmeister bei der Jugend U 18 männlich

 

Am 14. und 15. 01.2017 fanden die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften derKeglerjugend des Unstrut-Hainich-Kreises über 120 Wurf in Schlotheim (Vorrunde) und Bad Langensalza (Finale) statt. Schlotheim startete mit drei Vertretern bei der U 14 männlich und weiblich sowie bei der U 18 männlich.

 

Bei der U 14 schieden beide Vertreter - Janine Hoppe und Fabian Meyer - schon in der Vorrunde aus. Bei janine war es zu erwarten, hatte sie doch von allen Startern noch nie im Wettkampf gespielt. Und Fabian Meyer konnte leider nicht an seine gewohnten Wettkampfleistungen anknüpfen und scheiderte knapp.

Besser machte es Christoph Heuke. Als Zweiter der Vorrunde mit 458 Holz musste ers sich dem Vorkahrssieger Felix Großkopf aus Bad Langensalza noch knapp mit 8 Holz geschlagen geben. Im Finale in Bad Langensalza drehte er den "Spieß" um und entriss in einem spannenden Spiel dem Lokalmatator noch den sicher geglaubten Sieg. Mit insgesamt hervorragenden 932 Holz siegte er knapp mit 4 Holz Vorsprung. Damit qualifizierte er sich für die Quali-Runde zur Landeseinzelmeisterschaft U 18 männlich in Meiningen am 01.04.2017.

 

Dafür wünschen wir ihm viel Erfolg.                                                     n.k. 

Die vier Besten der diesjährigen KEM Jugend U 18 männlich, Kreismeister Chr. Heuke als 2. von links.
Die vier Besten der diesjährigen KEM Jugend U 18 männlich, Kreismeister Chr. Heuke als 2. von links.

 News

Auf ein Neues 2019/20

Zur Erinnerung

Die erste - und eine der letzten Frauenmannschaften in Schlotheim

Spielvorschau

Handball:

 

21.09.19 14.00 Uhr

LL-wJC 

Schlotheimer SV - Werratal

Kegeln:

Ergebnisse

Handball:

LL2-wJB: 14.09.19, 13 Uhr Nordhausen - SSV   20 : 7

Kegeln:

Schach:

Die neuesten Infos zur Abt.  Schach finden Sie

 

         hier>>>

und hier:

Unsere Partner