Erfolgreicher Keglernachwuchs bei der KEM 2018

  

Am 13. und 14.01.2018 fanden die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Keglerjugend des Unstrut-Hainich-Kreises über 120 Wurf in Thamsbrück (Vorrunde) und Schlotheim (Finale) statt.

Schlotheim startete mit vier Vertretern bei der U 14 männlich und weiblich

sowie bei der U 18 männlich. Neu war dieses Jahr, dass erstmalig

seit der Wendezeit wieder Meisterschaften in der Klasse U 10 angeboten wurden. Auch hier konnte Schlotheim mit Adam Hoppe einen

Vertreter stellen.

Besser als im vorigen Jahr überstanden alle Schlotheimer Starter die Vorrunde in Thamsbrück. Auf der anspruchsvollen Schlotheimer Bahn schlug die Stunde der Wahrheit. Aber alle Schlotheimer Starter behielten die Nerven und konnten so gute Platzierungen erringen.

                U10 männlich  2. Platz Adam Hoppe

                U14 weiblich   2. Platz Janine Hoppe

                U14 männlich  4. Platz Fabian Meyer

                                            (trotz 9. Platz Vorrunde stark gesteigert)

                U18 männlich Kreismeister Christoph Heucke (Titelverteitiger).

Gerade bei der männlichen U18-Jugend ging es knapp zu. So trennten nur 2 Holz den Ersten vom Zweiten. Für die Vorrunde zur Landeseinzelmeisterschaft U14 weiblich in Gräfinau-Angstädt sowie U18 männlich in Unterweißbach am 14.04.2018 haben sich Janine und Christoph qualifiziert. Beiden wünschen wir viel Erfolg bei ihrem Einsatz auf Landesebene

n.k.

 

 News

Spielvorschau

Handball:

Die Saison 2017/18 ist beendet

Kegeln:

Ergebnisse

Handball:

Kegeln:

Schach:

Die neusten Infos findest Du hier>>>

und hier:

Unsere Partner